Renault Megane E‑TECH Electric

Der Renault Megane E-Tech Electric feierte auf der IAA MOBILITY 2021 in München seine Weltpremiere und führt als erstes Modell das neue Renault Logo an Front und Heck. Der Auslieferungsstart ist für Mai 2022 geplant.

Der Megane E-Tech Electric basiert auf der zusammen mit Nissan speziell für Elektrofahrzeuge entwickelten CMF-EV-Plattform und ist das erste von Renault von Grund für einen batterieelektrischen Antrieb konzipiertes E-Auto. Sowohl die Renault ZOE als auch der Twingo Electric und der Kangoo Z.E. basieren auf Verbrennerplattformen. Der Modellname MEGANE ist daher etwas verwirrend, denn bis auf den Namen hat der elektrische MEGANE nichts mit seinen parallel angebotenen Namensgeschwistern mit Otto- und Dieselmotoren gemeinsam.

Der elektrische Crossover soll über die technische Voraussetzung zum bidirektionalen Laden verfügen und Strom zurück ins Netz speisen (Vehicle-to-Grid) können.

Modellvarianten und Reichweite

454 kmReichweite (WLTP)

EV60 220hp

Spitzenleistung
218 PS
Vmax
160 km/h
0-100 km/h
7,4 Sekunden
Antrieb
Frontantrieb
Preis (2021)
ab 41.700 €
Technische Daten
470 kmReichweite (WLTP)

EV60 130hp

Spitzenleistung
131 PS
Vmax
150 km/h
0-100 km/h
10,5 Sekunden
Antrieb
Frontantrieb
Preis (2021)
ab 42.700 €
Technische Daten
302 kmReichweite (WLTP)

EV40 130hp

Spitzenleistung
131 PS
Vmax
150 km/h
0-100 km/h
10,0 Sekunden
Antrieb
Frontantrieb
Preis (2021)
ab 35.500 €
Technische Daten

Ladefähigkeit

Die Basisversion des Renault Megane E-TECH Electric mit 40 kWh Akku und 130 PS ist serienmäßig nur mit einem 7 kW Lader (standard charge) ausgestattet. Gegen Aufpreis ist für den 40 kWh Akku ein 22 kW-Lader und ein CCS-Ladeanschluss (boost charge) erhältlich. Beim Megane E-TECH mit 60 kWh Akku gehört ein 22 kW-Lader sowie ein CCS-Anschluss zur Serienausstattung (optimum charge).

Ladezeiten im Überblick

Noch nicht bewertet

  • Reichweite Sommer
  • Reichweite Winter
  • Ladegeschwindigkeit
  • Sicherheit
  • Nachhaltigkeit
  • Infotainment und Apps
  • Garantieleistungen
  • Komfort
  • Fahrspaß
  • Qualitätsanmutung
  • Zuverlässigkeit
  • Design
  • Image
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
Eine Bewertung schreiben

Fragen zum Renault Megane E‑TECH Electric

Wie lange garantiert Renault die Funktion des Lithium-Ionen-Akkus?

Der Renault Megane E-Tech Electric ist über die Renault Neuwagengarantie für 2 Jahre gegen Herstellungsfehler abgesichert. Der Garantiezeitraum für die HV-Batterie beträgt 8 Jahre oder 160.000 Kilometer, je nachdem was zuerst eintritt.

E-Autos von Renault